Knotenlöser 2021 startet mit Organisationen aus Mittelbaden

Fachinformation - geschrieben am Freitag, 20. August 2021 - 13:57

Der Knotenlöser ist ein Angebot des Landesverbandes zur Prozessbegleitung der Mitgliedsorganisationen, die vor Herausforderungen beim Finanzierungs- und Geschäftsmodell stehen. Gleich drei Mitgliedsorganisationen aus dem Regionalverbundes Mittelbaden haben den Sprung in die Auswahl geschafft. Im September 2021 startet der erste Durchgang mit sechs Mitgliedsorganisationen.


Die Idee zum Knotenlöser entstammt den Innovationslabors vom vergangenen Herbst und ergänzt das Unterstützungsangebot des Landesverbandes. Der Knotenlöser richtet sich insbesondere an kleine und mittlere Organisationen, die nicht über eigene, interne Ressourcen für Organisationsentwicklung und Prozessbegleitung verfügen. Den Kern des Programms bilden Elemente der kollegialen Beratung, es ist also am Prinzip "Hilfe zur Selbsthilfe" orientiert. Ergänzt wird dieser Ansatz durch Verweise auf fachspezifische Beratungsangebote des Verbandes.

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken