Online basiertes Seminar: Wirksam und erfolgreich führen - Coachingkompetenzen in Zeiten großer Herausforderungen

weißer Schriftzug DigiSeminar auf hellblauem Hintergrund

In diesem onlinebasierten Seminar werden unterschiedliche Tools und Methoden sinnvoll und abwechslungsreich kombiniert, damit ein effektives Lernen stattfinden kann.

Die vergangenen Monate haben sowohl Sie als Führungskraft als auch Ihre Mitarbeiter*innen vor große Herausforderungen gestellt. Sie haben intensiv erleben können,  wie bedeutsam gute Führung ist. Dabei haben Sie festgestellt, dass Mitarbeiter*innen verstärkt den Kontakt zu Ihnen gesucht haben, um die eigenen Unsicherheit zu bewältigen. Gleichzeitig war es für Sie aufgrund der hohen Aufgabenvielfalt notwendig, dass selbständig und eigeninitiativ handelnde Mitarbeiter*innen wesentlich zum erfolgreichen Bearbeiten der Herausforderung beigetragen haben.

Es ist Ihnen ein Anliegen individuell zu fördern, Potenziale zu erkennen und diese weiterzuentwickeln. Sie sehen sich insbesondere als Coach gefordert und suchen dafür hilfreiche Verhaltensweisen und geeignete Methoden.

In der 3-moduligen Fortbildung setzen Sie sich aktiv mit den Chancen und Grenzen auseinander, die die Rolle als Coach mit sich bringt. Sie setzen sich mit dem eigenen Coachingverständnis in der Führungsaufgabe auseinander und lassen sich bewusst darauf ein, neues Führungsverhalten zu denken. Dabei definieren Sie bewusst die Grenzen im eigenen Handeln. Die Fortbildung vermittelt Ihnen wichtiges Know-How, Werkzeuge und Methoden, die es Ihnen ermöglicht ressourcenorientierter zu führen.

Inhalte: 

  • Was bedeutet Coaching in der Führungsrolle?
  • Chancen und Grenzen der Führungskraft als Coach
  • Umgang mit dem Rollenkonflikt Führungskraft/Coach
  • Bedeutung des Beziehungsgestaltung
  • Systemische Fragetechniken für den Arbeitsalltag
  • Lösungsfokussierung im Mittelpunkt der Gespräche
  • Hilfreiche Interventionen im Alltag
  • Intervision von „schwierigen“ Gesprächen aus dem Arbeitsalltag

Technische Informationen:
Gerade für unerfahrene Erstanwender*innen wird der Sprung in die virtuelle Besprechungswelt durch die intuitive Bedienbarkeit des Tools vereinfacht. Der Zugang erfolgt ganz simpel und bequem per Internetlink.
Das Online basierte Seminar wird über die ZOOM Software umgesetzt. Eine Registierung ist dafür nicht notwendig. Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link und ein zugehöriges Passwort. 
Die Teilnehmenden sind zuerst ohne Kamera und Mikrofon dem Seminar zugeschaltet. Auf Wunsch kann jeder Teilnehmende das Mikrofon und die Kamera freischalten. Der Dozent ist während des gesamten Seminars mit Kamera zugeschaltet. Teilnehmerfragen können schriftlichen über eine Chat-Funktion oder mündlich per Mikrofon gestellt werden. Bevor der inhaltliche Teil des Seminars startet, erfolgt eine technische Einweisung. 

Informationen zu den technischen Systemvoraussetzungen:

  • Ein mit dem Computer verbundenes USB-Headset ist wünschenswert
  • Windows PC oder Mac mit Internetanschluss (4 Mbit/s im Up-/Download)
  • Zugang zum virtual team room "ZOOM" über den aktuellen Browser Chrome, Safari und Firefox 
Wichtige Infos
LII.04.034
26.08.2020 - 02.09.2020
Beginn: 09:00
275,00 € für Mitglieder, sonst 305,00 €
Veranstaltungsort
ONLINE
Ansprechperson

Melissa Winkler

Melissa Winkler
Melissa
Winkler
Bildungsmanagement
0711 252 98 921
Hinweis zu den Nutzungsbedingungen
Damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können, müssen wir Ihre Daten speichern. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an den PARITÄTischen Wohlfahrtsverband Landesverband Baden-Württemberg e.V. widerrufen. Alle Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schlagworte zum Thema

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken