Stabübergabe im Verein – wie der Wechsel im Vorstand gelingt - Teil 2

Stabübergabe von einer Hand in die andere auf der Titelseite der Arbeitshilfe

Alle Personen, die in Vereinen Leitungsverantwortung tragen und/ oder sich Gedanken zur zukünftigen Führung des Vereins und zur Gewinnung neuer Personen für den Vereinsvorstand machen, sind in diesem DigiSeminar willkommen.

Die Ursachen für Probleme beim Führungswechsel und Finden geeigneter Nachfolger*innen in Vereinen sind vielschichtig und in Coronazeiten noch schwieriger geworden. Eine Arbeitsgruppe des PARITÄTISCHEN Baden-Württemberg hat sich genau dieser Problematik angenommen und eine Arbeitshilfe mit vielen hilfreichen Tipps und Checklisten erarbeitet.

Dr. Hermann Frank (Projektmanagement Freiwilligenengagement) und Dr. Steffi Hunnius (Servicebereich Recht), die in der Arbeitsgruppe mitgewirkt haben, führen durch die zweistündige Veranstaltung und stehen mit ihrer Expertise zur Verfügung.

Wichtige Fragen und Themen - insbesondere auch rechtlicher Natur -, die im Zusammenhang mit dem Wechsel im Vereinsvorstand - und zwar nicht erst beim eigentlichen „Stabswechsel“ – anstehen, werden angesprochen und praxis- und lösungsbezogen mit den Seminarteilnehmer*innen besprochen und diskutiert.  Neben Aspekten einer möglichst systematischen Wechselplanung werden diesmal Gestaltungsmerkmale einer modernen Vereinsstruktur behandelt.

DieTeilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich! Die Veranstaltung eignet sich für neue Interessent*innen als auch Teilnehmer*innen der vorausgegangenen Veranstaltung.

Die  Veranstaltung ist gefördert mit Mitteln der GLÜCKSSPIRALE.

Wichtige Infos
MX.01.007
14.04.2021 - 14.04.2021
Beginn: 16:00
kostenlos
Zielgruppe: Paritätische Migliedsorganisationen, Vertreter*innen von Vereinen
Organisation: Der PARITÄTISCHE Baden-Württemberg
Veranstaltungsort
Online über das Tool "Zoom"
Ansprechperson

Judith Fenn

Judith Fenn
Judith
Fenn
Bildungsmanagement Paritätische Akademie Süd
0178 8836234
Hinweis zu den Nutzungsbedingungen
Damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können, müssen wir Ihre Daten speichern. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an den PARITÄTischen Wohlfahrtsverband Landesverband Baden-Württemberg e.V. widerrufen. Alle Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zugehörigkeit

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken