Kreisverband Sigmaringen

Aktuelles

Termine & Veranstaltungen

Mi. 13 Okt.
Digitalisierung eröffnet zivilgesellschaftlichen Organisationen und Engagierten viele Chancen für wirkungsvolles Handeln, stellt sie aber auch vor neue Herausforderungen.

Paritätischer Kreisverband Sigmaringen

Paritätischer Kreisverband Sigmaringen

Paritätischer Kreisverband Sigmaringen
c/o gBIG Jungnau gemeinnützige Beschäftigungs- und Integrationsgesellschaft mbH
Scheibenbergstraße 16
72488 Sigmaringen
Deutschland

07577 9191
07577 9192

Dem Kreisverband Sigmaringen gehören Mitgliedsorganisationen aus den Bereichen Kinder und Jugend, Familie und Bildung, Teilhabe und berufliche Wiedereingliederung, stationäre Suchtrehabilitation, Sozialpsychiatrie sowie Behinderten- und Altenhilfe an. Der Verband vertritt die Interessen benachteiligter Menschen wie auch die der örtlichen Mitgliedsorganisationen gegenüber Politik und Öffentlichkeit und setzt sich aktiv für die Gestaltung des sozialen Gemeinwesens für alle Menschen und für alle Lebenslagen ein. Er entsendet einen Vertreter in den Jugendhilfeausschuss des Landkreises Sigmaringen sowie in den Jobcenterbeirat in Sigmaringen und engagiert sich im Rahmen der Liga der freien Wohlfahrtspflege.

Die Vernetzung der Mitglieder ist den ehrenamtlichen Vorständen ein wichtiges Anliegen. Der gleichberechtigte Vorstand besteht aus:

Burkhard Gerneth, Geschäftsführer der gBIG Jungnau, Sigmaringen

Peter Hartmann, Stellv. Heimleiter der de‘ ignis Wohnheim gGmbH, Engelswies

Hans Günther Knör, Geschäftsführer des Therapiezentrums „Hausen im Tal“ gGmbH, Leibertingen-Thalheim

Cornelia Lentl, Vorständin der Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Lautenbach e.V., Lautenbach

Der Kreisverband Sigmaringen ist in den Regionalverbund Bodensee-Oberschwaben eingebunden. Dadurch können die Mitglieder über die Kreisgrenzen hinweg Angebote nutzen, sich austauschen, ihre Anliegen vertreten und hauptamtliche Unterstützung durch die Regionalgeschäftsstelle in Überlingen erfahren.

 

Kontaktpersonen

Ansprechperson