Paritätischer Kreisverband Pforzheim/Enzkreis

Karte von Deutschland zur Bundestagswahl und ein Kreis mit Kreuz
Online-Lernangebot zur politischen Bildung in einfacher Sprache Als Kooperationspartner suchen wir Mitgliedsorganisationen, die sich mit ihren Klient*innen vor Ort in den Organisationen kostenlos zuschalten möchten. In drei 1½ stündigen Veranstaltungen wird eine Auswahl aus Themen behandelt, wie: Wie wird Deutschland regiert? Wie funktioniert eine Wahl? Wie sieht die Arbeit eines Abgeordneten aus? Wo und wie kann ich mich weiter informier
» weiterlesen
Lernsituation zweier SchülerInnen im KiCo
Auf Initiative des Regionalverbunds Nordschwarzwalds profitieren Mitgliedsoragnisationen von der Stiftung der Pforzheimer Zeitung "Menschen in Not". 45 Laptops und Tablets kommen Mitgliedsorganisationen in Pforzheim und dem Enzkreis zu gute, darunter Der Kinderschutzbund Pforzheim Enzkreis e.V., das Familienzentrum Au e.V.
» weiterlesen
Zitat von Regine Arlt, Ärtzin und Beraterin bei pro familia Pforzheim zum Weltfrauentag
Pforzheim 08.03.2021   Die Selbstbestimmung über den eigenen Körper und das eigene Leben gehört zu den grundlegenden Menschenrechten. Dieses Recht wird für Frauen* in Deutschland, die ungewollt schwanger werden, bis heute durch das Strafrecht beschnitten.
» weiterlesen
Logo Bildungsinitiative
Der PARITÄTISCHE mit seinen Einrichtungen Familienzentrum Au, miteinander leben und Q-PRINTS setzt sich gemeinsam mit der Bildungsinitiative von Reinhard Gotsch ein, armutsbetroffenen Menschen, allen voran Familien und ihren Kindern die Teilhabe und den Zugang an digitalen Lernangeboten zu ermöglichen und zu öffnen. Die Bildungsinitiative sammelt
» weiterlesen
Sozial-Politisches Forum zur Landtagswahl 2021 im Kreisverband Pforzheim/Enzkreis
Vertreter*innen von sozialen Organisationen trafen sich mit Kandidierenden zur Landtagswahl Pforzheim/Enzkreis       Die Corona-Pandemie zeigt einmal mehr, dass alle, die in systemrelevanten Berufen arbeiten, die sozialen Hilfenetze im Land am Laufen halten und die Solidarität in der Gesellschaft stärken.
» weiterlesen
Workshopteilnehmer
Regionalverbund Nordschwarzwald rückt zusammen Online-Workshop gibt Hilfestellung für Vereine und Organisationen bei der Suche nach freiwillig Engagierten Calw/Freudenstadt/Pforzheim/Enzkreis       Ende Januar kamen zum zweiten Mal seit Gründung des PARITÄTISCHEN Regionalverbunds Nordschwarzwald im Mai 2019 knapp  20 Vertreter*innen verschiedener
» weiterlesen
Aktions-Teams des Deutschen Kinderschutzbundes Pforzheim Enzkreis e.V. mit Katja Mast, Ursula Sickinger, Frank Fillbrunn und DKSB-Maskottchen Dodo

Schlagworte zum Thema

Zum Weltkindertag am 20.09.2020 macht der Kinderschutzbund Pforzheim Enzkreis e.V. in Kooperation mit dem PARITÄTISCHEN Regionalverbund Nordschwarzwald mit einer besonderen Aktion auf die Situation von Kindern während der Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie aufmerksam.
» weiterlesen
Mahena Weik, Sylvia Schwarz-Herbig, Referent Hermann Frank, Christina Rüdenauer und Nina Born (von links) beim Workshop "Freiwilligenmanagement"
Im Rahmen der Woche des „Bürgerschaftlichen Engagements“ veranstaltete DER PARITÄTISCHE Regionalverbund Nordschwarzwald und die Freiwilligenagentur Pforzheim I Enzkreis gemeinsam ein Workshop zum Thema "Freiwilligenmanagement". In der knapp zweistündigen Veranstaltung mit Referent Dr.
» weiterlesen
Paritätischer Kreisverband Pforzheim/Enzkreis abonnieren