KVJS spezial "Heimerziehung - modern und differenziert"

Fachinformation - geschrieben am Montag, 20. April 2020 - 17:27

Die aktuelle Ausgabe des KVJS Spezial hat die Heimerziehung als Schwerpunkthema. Es ermöglicht Einblicke in verschiedene Formen der modernen Heimerziehung und lässt Expert*innen des Landesjugendamtes zu Wort kommen. Zudem werden Projekte vorgestellt und Möglichkeiten der Fortbildung gezeigt, wie sich eine zukunftssicher Aufstellung der modernen Heimerziehung realisieren lässt.

In der Ausgabe werden auch Angebote und Projekte paritätischer Einrichtungen aufgezeigt. So finden sich die Linzgau Kinder- und Jugendhilfe, das Waldhaus Hildrizhausen und das Projekt "Care Leaver - Wege in die Selbständigkeit" der Martin-Bonhoeffer-Häuser und des Albert-Schweitzer-Kinderdorfs Waldenburg wieder. Die Beispiele belegen, dass paritätische Einrichtungen im Hinblick auf moderne Heimerziehung einiges bieten können. Weiter so!

KVJS Spezial Heimerziehung März 2020

Schlagworte zum Thema

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken