Digitalisierung

Fortbildung: engagiert  kompetent
engagiert und kompetent: Eine Veranstaltung des Selbsthilfebüros Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald und der Freiburger Freiwilligenagentur. Jahressteuergesetz 2020: Welche Neuerungen ergeben sich durch die Reform des Gemeinnützigkeitsrechts Vereine und Vorstände stehen hinsichtlich ihrer Mitgliederversammlung vor der schwierige Frage, unter welchen Voraussetzungen diese virtuell abgehalten werden können und welche Möglichkeiten zur Stimmabgabe e
» weiterlesen
Zunahme von Bildungsungerechtigkeit in Zeiten von Corona
Am 17.03.2020 wurden in Baden-Württemberg die Schulen und Kitas aufgrund der schnellen Ausbreitung von COVID-19 geschlossen. Aus Sicht des Gesundheitsschutzes damals eine wichtige Maßnahme. In Bezug auf die Corona-Pandemie hat die Politik mittlerweile einiges auf den Weg gebracht und Verbesserungen der Situation für viele Zielgruppen erreicht.
» weiterlesen
Bildungsungerechtigkeiten
Im Juni hat die Gebrüder Grimm Schule aus einem sozialbenachteiligten Viertel in Hamm den deutschen Schulpreis gewonnen und damit gezeigt, dass Not erfinderisch machen kann und es innovative Ideen braucht, um Chancengerechtigkeit beim Zugang zu Bildung herzustellen. In Deutschland ist es leider immer noch ein Fakt, dass Kinder und Jugendliche aus
» weiterlesen
Luftballons am Himmel
Die Digitalisierung der Sozialwirtschaft stellt Unternehmen, Führungskräfte und Mitarbeiter vor neue Herausforderungen. Um diesen gerecht zu werden wird in diesem Seminar ein Grundverständnis davon entwickelt in welchen Bereichen eine Transformation machbar und sinnvoll ist und wo nicht. Damit werden Sie erkennen welche Chancen und Risiken die Digitalisierung für Ihr Unternehmen der Sozialwirtschaft mit sich bringt.
» weiterlesen
Digitalisierung abonnieren